Testspiele

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 61

Testspiele

Beitragvon Ralph » 25. Jan 2015 23:10

1. FC Kaiserslautern - Borussia Mönchengladbach 1:3 (0:2)

Tore: 0:1 Kruse (36.), 0:2 Herrmann (43.), 1:2 Thommy (50.), 1:3 Hrgota (73.)

Aufstellung Gladbach: Sommer - Korb, Stranzl (61. Brouwers), Dominguez (61. Schulz), Wendt – Kramer (61. Dahoud), Xhaka (61. Nordtveit) - Herrmann, Hazard (61. Johnson) - Kruse, Raffael (61. Hrgota)

Gladbach ist bereit für den Rückrundenauftakt in Stuttgart. Gegen tief stehende Lauterer auf einem schwer bespielbaren Platz musste sich der Europa-League-Teilnehmer in der Anfangsphase der Partie allerdings zunächst in Geduld üben. Wendt (12.) und Raffael (15.) vergaben die ersten guten Torchancen der Gladbacher.

Die längst fällige Führung der Gäste erzielte dann Max Kruse nach einer schönen Kombination über die rechte Seite. Herrmann leitete ein, in der Mitte stecke Raffael für Kruse zurück, der aus elf Metern zentraler Position trocken rechts unten einnetzte. Noch vor der Pause erhöhte die Elf vom Niederrhein. Herrmann stand nach einem abgeblockten Hazard-Schuss goldrichtig im Sechzehner und ließ Sippel keine Chance (43.).

Nach dem Seitenwechsel erwischte dann jedoch Lautern den besseren Start und kam nach Xhakas Fehlpass im Spielaufbau zum Anschluss, Thommy behielt frei vor Sommer die Nerven (50.). Die Gäste ließen sich davon allerdings nur kurz verunsichern und schlugen zurück. Dabei war es wieder der bestens aufgelegte Herrmann, der Hrgota mustergültig in die Gasse bediente. Frei vor dem Tor schob der Schwede den Ball lässig am Keeper vorbei.
Benutzeravatar
Ralph
Forum Admin
 
Beiträge: 206
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron