Granit Xhaka

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 34

Granit Xhaka

Beitragvon Ralph » 22. Jan 2015 21:57

Granit Xhaka und Borussia Mönchengladbach wollen Vertrag verlängern

Nachdem zuletzt Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl öffentlich klarstellte, dass der Verein Granit Xhaka langfristig binden möchte, äußerte sich jetzt der Schweizer selbst. Die Borussia-Fans dürfen sich demnach Hoffnung auf einen Verbleib bis 2019 machen.

Im Gespräch mit "SPOX" verriet Xhaka den aktuellen Stand der Verhandlungen mit der Borussia: "Wir haben bereits letzte Woche die ersten Gespräche geführt, die enorm gut verlaufen sind", so der Schweizer. "Es ist das Ziel beider Seiten, den Vertrag vorzeitig bis 2019 zu verlängern."

Nach einem etwas holprigen Start ist der Nationalspieler am Niederrhein mittlerweile voll angekommen. "Ich bin sehr glücklich in Gladbach und sehe kein Hindernis, hier noch länger zu bleiben", bekräftigte der 22-Jährige seinen Wunsch, auch in den kommenden Jahren für die Borussia zu spielen.

Max Eberl hatte den 22-Jährigen erst kürzlich in den höchsten Tönen gelobt und den Gladbacher Wunsch geäußert, Xhaka auch über seinen aktuellen Vertrag hinaus am Niederrhein halten zu wollen. "Granit ist ein guter Junge, der eine fantastische Entwicklung genommen hat. Er besitzt bei uns noch einen Vertrag über eineinhalb Jahre plus Option - aber unabhängig davon arbeiten wir daran, den Vertrag mit ihm zu verlängern", erklärte der Sportdirektor gegenüber dem "Kicker"
Benutzeravatar
Ralph
Forum Admin
 
Beiträge: 206
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron