Pierre-Emile Hojbjerg

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 50

Pierre-Emile Hojbjerg

Beitragvon Ralph » 10. Jan 2015 00:03

Pierre-Emile Hojbjerg doch zum FC Augsburg? - Talent des FC Bayern will Spielpraxis sammeln

Bayern Münchens Pierre-Emile Hojbjerg will endlich Spielpraxis sammeln, der FC Augsburg hatte angesichts der namhaften Konkurrenz öffentlich schon fast die Segel gestrichen. Jetzt aber könnte Augsburg doch den Zuschlag erhalten: Offenbar ist der FCA aktuell heißer Favorit auf die Dienste des Dänen.

Laut "Kicker"-Informationen hat Augsburg derzeit die besten Karten im Werben um den wechselwilligen Mittelfeldmann. Hojbjerg soll seinen Vertrag beim FC Bayern schon bald bis 2018 verlängern, um dann in einem zweiten Schritt bis 2016 ausgeliehen zu werden. Schon vor Weihnachten soll es der Fachzeitung zufolge ein Gespräch zwischen Hojbjerg und FCA-Coach Markus Weinzierl gegeben haben.

Noch Ende Dezember hatte Augsburgs Präsident Klaus Hofmann in der "Augsburger Allgemeinen" wenig Optimismus gezeigt: "Die halbe Bundesliga ist hinter ihm her. Es ist nichts unmöglich, aber da haben wir eher schlechte Karten." Unter anderem Hannover 96 und Bayer Leverkusen sollen neben den Fuggerstädtern interessiert sein.

Allerdings muss sich Augsburg, sollten sich beide Seiten einig werden, noch etwas gedulden: Angeblich wollen die Münchner zunächst abwarten, wie gut die Verletzungen von Thiago, Javi Martinez, Philipp Lahm und David Alaba verheilen, ehe sie eine Mittelfeld-Alternative abgeben. Hojbjerg wird wohl mit dem Team ins Bayern-Trainingslager fliegen, danach aber könnte alles ganz schnell gehen.
Benutzeravatar
Ralph
Forum Admin
 
Beiträge: 206
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Pierre-Emile Hojbjerg

Beitragvon Ralph » 10. Jan 2015 00:07

Berater bestätigt: Bayern-Talent Pierre-Emile Höjbjerg wird nach Augsburg verliehen

Das dänische Talent Pierre-Emile Höjbjerg von Bayern München wechselt bis Saisonende auf Leihbasis zum Ligakonkurrenten FC Augsburg, das bestätigte Höjbjergs Berater Sören Lerby der "Sport Bild" am Mittwoch.

"Er soll Spielpraxis sammeln. Im Mai oder Juni besprechen wir das weitere Vorgehen", so Lerby. Beim Trainingsauftakt der Bayern war Höjbjerg bereits nicht mehr dabei.
Benutzeravatar
Ralph
Forum Admin
 
Beiträge: 206
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Pierre-Emile Hojbjerg

Beitragvon Ralph » 10. Jan 2015 00:08

Sören Lerby: 'Pierre-Emile Hojbjerg will sich beim FCB durchsetzen'

Pierre-Emile Hojbjerg wechselt leihweise zum FC Augsburg. Berater Sören Lerby begrüßt diesen Schritt " die Zukunft des Mittelfeld-Talentes liege allerdings beim FC Bayern.

"Für ihn ist es der nächste Schritt", sagt Lerby zu "Goal". "In seiner Entwicklung muss ein junger Mann irgendwann die Möglichkeit auf Einsätze bekommen." Nur 13 von 26 Pflichtspielen absolvierte sein Schützling in München. Beim sensationellen Tabellensechsten aus Augsburg soll sich das unter Trainer Markus Weinzierl ändern.

Die Aussicht auf Spielpraxis sei auch die Entscheidungsgrundlage gewesen, so Lerby: "Natürlich muss er spielen. Ihm wird dort die Perspektive geboten. Sonst hätte er bei Bayern bleiben können, wo er ja mit den Weltbesten trainiert."

Hojbjergs Vertrag beim Rekordmeister lief im Sommer 2016 aus, vor dem Wechsel nach Augsburg wurde allerdings mit Blick in die Zukunft bis Mitte 2018 verlängert.

Es sei jedenfalls geplant, dass der 19-Jährige im Sommer zurückkehrt und sich dem großen Konkurrenzkampf erneut stellt: "Pierre-Emile will sich beim FCB durchsetzen."
Benutzeravatar
Ralph
Forum Admin
 
Beiträge: 206
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Pierre-Emile Hojbjerg

Beitragvon Ralph » 10. Jan 2015 00:10

Neu-Augsburger Pierre-Emile Höjbjerg bis 2018 beim FC Bayern

Bayern München hat den Vertrag mit dem an den FC Augsburg ausgeliehenen Talent Pierre-Emile Höjbjerg vorzeitig bis 2018 verlängert. Das gaben die Bayern am Donnerstag bekannt und bestätigten die Ausleihe des 19 Jahre alten dänischen Nationalspielers zum Ligakonkurrenten bis zum Saisonende. Danach kehrt das Talent nach München zurück.

"Ich bin sicher, dass der FCA genau der richtige Klub ist, weil der Verein eine tolle Entwicklung genommen hat und hier die Mannschaft und das Umfeld passen", sagte der Mittelfeldspieler auf der Homepage des Tabellensechsten Augsburg. Bereits am Mittwoch hatte Höjbjergs Berater Sören Lerby das Leihgeschäft bestätigt. Über die Ausleihmodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.
Benutzeravatar
Ralph
Forum Admin
 
Beiträge: 206
Registriert: 01.2015
Geschlecht: nicht angegeben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron